Mehrphasenströmungen und freie Oberflächen simulieren - archiviert

Dies ist eine Aufzeichnung eines Webinars, das ursprünglich stattfand am 10.01.2019

Zurück zum Eventkalender

COMSOL Multiphysics Version 5.4 enthält wesentliche Verbesserungen in der Benutzerfreundlichkeit und den Fähigkeiten bei der Modellierung von dispersen und getrennten Mehrphasenströmungen.

Interfaces für disperse Strömungen, wie die Bubbly Flow, Mixture Model und Euler-Euler Multiphase Flow Interfaces, sind einfacher zu bedienen und reagieren viel weniger empfindlich auf schlechte Startwerte. Die Mehrphasenströmungsfunktionalität wurde um ein Phasen-Transport Interface erweitert, mit dem Sie eine beliebige Anzahl von Phasen wie Wasser, Öl, Gas und dispergierte Feststoffpartikel definieren können. Dies ermöglicht auch die Modellierung von Blasen- und Partikelgrößenverteilungen in Strömungsmodellen, z.B. zur Modellierung von Blasen- oder Tröpfchenauflösung zwischen mehreren Blasen- oder Tröpfchengrößen.

Die Multiphase Flow Interfaces für separate Strömungen, welche sogenannte Surface Tracking Methoden verwenden, sind nun stabiler und weniger empfindlich gegenüber grober Vernetzung bei unzureichend aufgelösten Aufgabenstellungen. Die Leistung des Level Set Interface wird erheblich verbessert. Sowohl die Level Set- als auch die Phase Field Interfaces können problemlos mit anderen physikalischen Phänomenen kombiniert werden, z.B. zur Modellierung der Fluid-Struktur-Interaktion (FSI), die mit einer zweiphasigen Strömung gekoppelt ist.

In diesem Webinar werden wir den Einsatz der neuen und verbesserten Multiphase Flow Interfaces an Modellen zur Blasenauflösung in verteilten Strömungen, die Modellierung von freien Oberflächen mit separaten Strömungen sowie die Kombination von Multiphase Flow mit anderer Physik, wie beispielsweise in FSI und elektrischen Feldern (Taylor Cone Model), demonstrieren.

Für Mehrphasenströmungen und freie Oberflächen simulieren registrieren

Anmelden oder eintragen, um sich zu registrieren. Für die Teilnahme an Mehrphasenströmungen und freie Oberflächen simulieren ist ein COMSOL Access Account erforderlich.
Passwort vergessen?
Sie haben sich erfolgreich angemeldet. Diese Seite wird aktualisiert, um Ihre Eventregistrierung abzuschließen.
Sie haben erfolgreich einen neuen COMSOL Access Account erstellt. Diese Seite wird aktualisiert, um Ihre Eventregistrierung abzuschließen.

Details zum archivierten Webinar

Referent/in

Phillip Oberdorfer
COMSOL

Phillip Oberdorfer ist Technical Marketing Manager bei der Comsol Multiphysics GmbH. Er arbeitet an Anwendungen, Webinaren und technischen Inhalten. Zuvor arbeitete er als Applications Manager im technischen Support. Bereits während seiner Promotion an der Universität Göttingen hat Phillip Oberdorfer im Rahmen eines Geothermie-Forschungsprojekts COMSOL Multiphysics erfolgreich eingesetzt.