Optik-Simulation mit COMSOL Multiphysics in 18 Minuten - archiviert

Dies ist eine Aufzeichnung eines Webinars, das ursprünglich stattfand am 04.07.2019

Zurück zum Eventkalender

Die Simulation optischer Bauteile, Komponenten oder Geräte ist in den wenigsten Fällen nur mittels reiner Strahlverfolgung (Ray Tracing) exakt machbar. Um die Realität korrekt abzubilden, müssen zusätzlich Effekte wie Wärmetransport, Deformation und möglicherweise auch Luftströmungen oder Vibrationen berücksichtigt werden können; man benötigt also Multiphysik.

In diesem Kurz-Webinar erhalten Sie eine kompakte Einführung in die Optik-Simulation mit COMSOL Multiphysics. Sie lernen an einem einfachen Optik-Beispiel, wie der multiphysikalische COMSOL-Workflow aussieht.

Für Optik-Simulation mit COMSOL Multiphysics in 18 Minuten registrieren

Anmelden oder eintragen, um sich zu registrieren. Für die Teilnahme an Optik-Simulation mit COMSOL Multiphysics in 18 Minuten ist ein COMSOL Access Account erforderlich.
Passwort vergessen?
Sie haben sich erfolgreich angemeldet. Diese Seite wird aktualisiert, um Ihre Eventregistrierung abzuschließen.
Sie haben erfolgreich einen neuen COMSOL Access Account erstellt. Diese Seite wird aktualisiert, um Ihre Eventregistrierung abzuschließen.

Details zum archivierten Webinar

Referent/in

Andreas Bick
COMSOL

Andreas Bick arbeitet als Applications Engineer bei der Comsol Multiphysics GmbH. Seine Promotion führte er an der Universität Hamburg durch, wo er sich mit ultrakalten Quantengasen in nicht-kubischen optischen Gittern, hybriden Quantensystem, optischen Resonatoren und mikromechanischen Oszillatoren beschäftigte.