Topologieoptimierung mit COMSOL Multiphysics in 18 Minuten - archiviert

Dies ist eine Aufzeichnung eines Webinars, das ursprünglich stattfand am 03.04.2019

Zurück zum Eventkalender

Topologieoptimierung ist bekannt als Möglichkeit, eine günstige Grundgestalt unter mechanischer Belastung zu ermitteln, um so beispielsweise möglichst leichte Bauteile zu erhalten, die festgelegten Lasten standhalten können. Aber Topologieoptimierung kann viel mehr sein als das: Man kann sie beispielsweise auch einsetzen, um den Strömungsraum in einem porösen Reaktor so zu formen, dass die Reaktionsrate maximiert wird.

In diesem Kurzwebinar erhalten Sie eine kompakte Einführung in die Topologieoptimierung mit COMSOL Multiphysics. Sie lernen am klassischen Beispiel eines belasteten Balkens, welcher möglichst leicht sein soll, wie der Workflow aussieht und welche Schritte nötig sind, um ein optimiertes Produkt zu erhalten.

Für Topologieoptimierung mit COMSOL Multiphysics in 18 Minuten registrieren

Anmelden oder eintragen, um sich zu registrieren. Für die Teilnahme an Topologieoptimierung mit COMSOL Multiphysics in 18 Minuten ist ein COMSOL Access Account erforderlich.
Passwort vergessen?
Sie haben sich erfolgreich angemeldet. Diese Seite wird aktualisiert, um Ihre Eventregistrierung abzuschließen.
Sie haben erfolgreich einen neuen COMSOL Access Account erstellt. Diese Seite wird aktualisiert, um Ihre Eventregistrierung abzuschließen.

Details zum archivierten Webinar

Referent/in

Friedrich Maier
COMSOL

Friedrich Maier arbeitet als Applications Engineer bei der Comsol Multiphysics GmbH. Er ist Diplom Geophysiker und hat seine Promotion an der Universität Göttingen 2014 abgeschlossen. Dort spezialisierte er sich auf die Charakterisierung von Georeservoiren durch elektromagnetische, sowie physikochemische Verfahren.